Ausbildung 2016-12-13T09:30:59+00:00

Beruflicher Werdegang

Beruflicher Werdegang

2002 Vorstand der chirurgische Abteilung im Krankenhaus der Elisabethinen

1998 Berufstitel außerordentlicher Universitätsprofessor

1995 Habilitation an der Universität Graz: Prognostische Relevanz von mutiertem p53 und DNA Fluß Zytometrie beim Mammakarzinom

1992 Oberarzt der chirurgischen Universitätsklinik

1990 Facharzt für Allgemeinchirurgie

1986 Studienaufenthalt in Pietermaritzburg SA

1985 Beginn der chirurgischen Fachausbildung an der Universität Graz

1983 Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde an der Universität Wien

1981 Studienaufenthalt am Resurrectionhospital in Chicago

1977 Matura und Beginn des Medizinstudiums an der UNI Graz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen